Was würde DICH dazu motivieren auf den Server zu joinen?

    Lieber Gast, du bist derzeit noch nicht angemeldet oder registriert! Zur vollständigen Einsicht und Nutzung des Forums benötigst du einen Account auf unserem SA:MP Server (SA:MP-Direktlink). Nach erfolgreicher Registrierung kannst du in unserem Control Panel (CP-Direktlink) unter dem Menüpunkt "Einstellung" einen Forenaccount erstellen.
    Weitere Informationen zur TeamSpeak-Registrierung: TS-Information

    • Nmzs schrieb:

      Royalty. schrieb:

      Nmzs schrieb:

      Weg mit dem Drogen-Rüstung System :) Ist der Grund, wieso ich inaktiv gegangen bin!
      Was ist für dich bei diesem System nicht gut?

      MichaPlays schrieb:

      Royalty. schrieb:

      Nmzs schrieb:

      Weg mit dem Drogen-Rüstung System :) Ist der Grund, wieso ich inaktiv gegangen bin!
      Was ist für dich bei diesem System nicht gut?
      Kann dir gerne ein Beispiel geben. Im Gangwar nimmt jeder Morphium mit um sich eine weste auf zu bauen. 4 Morphium = 1 Weste. Du schießt jemanden eine Weste weg 3 sek später ist die wieder voll. Das bedeutet: wer mehr Morphium dabei hat, hat die größere Wahrscheinlichkeit zu gewinnen. Jetzt kann man zwar sagen man kann auch selber Morphium mitnehmen und es auch machen. Aber es macht doch so keinen Spaß. Schießt jemanden die Weste weg hat wieder eine neue und das ganze spiel wieder von vorne. Da ein Gangwar nur 10min geht ziehen wir mal die zeit zum sammeln und ankommen ab wären es ca. 6-7 min. (wenn du schnell bist) Das bedeutet du hast nur noch die Möglichkeit zu gewinnen als Verteidiger wenn du rushst. Und ein Gangwar sollte nicht nur aus pushen bestehen sondern auch ein bisschen Taktik. Ansprayen und so.Man könnte eine Sperre einbauen wie oft man hintereinander Morphium nehmen kann.
      z.b. nach jedem nehmen 5min warten dann wäre es möglich es einmal in einem Gangwar sinnvoll zu nehmen.

      Außerdem ist es derzeitig recht schwer an einen Sani zu kommen für den Entzug und nach 3-4 mal nehmen hast du so eine hohe sucht das du jede 2-3 min eine Suchtattacke bekommst.

      Kann euch auch gerne ein Video hochladen wie ich es in einer Kampfsit 3mal nutze und so 3 Armys töte. So als beispiel.
      Ich will nicht jedesmal wenn ich etwas starte Drogen machen. Ich möchte mir eine Rüstung aus dem Inventar nehmen und los gehts. So spart man sich im Kampf auch die scheiße, dass andere sich healen können, wenn man mehr drogen hat

      Zum Thema "Ich will nichtjedesmal wenn ich etwas strate Drogen machen."
      Du kannst dir weiterhin durch den Wt 2 Westen pro stunde holen und im Waffenbestand sind auch mehr als genug westen vorhanden.
      Außerdem guck dir bei den meisten Gangs den bestand von morphium an. Da wirst du sehen das du nicht jedes mal neu machen musst. Zur not stell ich mich für dich da hin und mach dir 1k westen.

      #1usermehr
    • MichaPlays schrieb:

      Nmzs schrieb:

      Royalty. schrieb:

      Nmzs schrieb:

      Weg mit dem Drogen-Rüstung System :) Ist der Grund, wieso ich inaktiv gegangen bin!
      Was ist für dich bei diesem System nicht gut?

      MichaPlays schrieb:

      Royalty. schrieb:

      Nmzs schrieb:

      Weg mit dem Drogen-Rüstung System :) Ist der Grund, wieso ich inaktiv gegangen bin!
      Was ist für dich bei diesem System nicht gut?
      Kann dir gerne ein Beispiel geben. Im Gangwar nimmt jeder Morphium mit um sich eine weste auf zu bauen. 4 Morphium = 1 Weste. Du schießt jemanden eine Weste weg 3 sek später ist die wieder voll. Das bedeutet: wer mehr Morphium dabei hat, hat die größere Wahrscheinlichkeit zu gewinnen. Jetzt kann man zwar sagen man kann auch selber Morphium mitnehmen und es auch machen. Aber es macht doch so keinen Spaß. Schießt jemanden die Weste weg hat wieder eine neue und das ganze spiel wieder von vorne. Da ein Gangwar nur 10min geht ziehen wir mal die zeit zum sammeln und ankommen ab wären es ca. 6-7 min. (wenn du schnell bist) Das bedeutet du hast nur noch die Möglichkeit zu gewinnen als Verteidiger wenn du rushst. Und ein Gangwar sollte nicht nur aus pushen bestehen sondern auch ein bisschen Taktik. Ansprayen und so.Man könnte eine Sperre einbauen wie oft man hintereinander Morphium nehmen kann.z.b. nach jedem nehmen 5min warten dann wäre es möglich es einmal in einem Gangwar sinnvoll zu nehmen.

      Außerdem ist es derzeitig recht schwer an einen Sani zu kommen für den Entzug und nach 3-4 mal nehmen hast du so eine hohe sucht das du jede 2-3 min eine Suchtattacke bekommst.

      Kann euch auch gerne ein Video hochladen wie ich es in einer Kampfsit 3mal nutze und so 3 Armys töte. So als beispiel.
      Ich will nicht jedesmal wenn ich etwas starte Drogen machen. Ich möchte mir eine Rüstung aus dem Inventar nehmen und los gehts. So spart man sich im Kampf auch die scheiße, dass andere sich healen können, wenn man mehr drogen hat
      Zum Thema "Ich will nichtjedesmal wenn ich etwas strate Drogen machen."
      Du kannst dir weiterhin durch den Wt 2 Westen pro stunde holen und im Waffenbestand sind auch mehr als genug westen vorhanden.
      Außerdem guck dir bei den meisten Gangs den bestand von morphium an. Da wirst du sehen das du nicht jedes mal neu machen musst. Zur not stell ich mich für dich da hin und mach dir 1k westen.

      #1usermehr
      Ich überlegs mir :)
    • Skrillex schrieb:

      Jetzt würde ich zB gern mal auf LoG spielen, und ? Ich habe als Spieler der mehrere Jahre hier gespielt hat 100% keine Lust nochmal alles komplett neu anzufangen, vor allem nicht in eine Mafia bzw. Gang wo ich eh die meiste Zeit verbracht habe und eh alles kenne. Ich hätte damals einfach ein Leaderposten annehmen sollen auf dem ich kein Bock hatte einfach damit ich meine Interneteier besser präsentieren kann nach dem heutigen System, ein Leaderposten sollte nicht etwas sein wo alle gern wären sondern eher etwas wo der Typ aus der Fraktion ist der Zeit dafür hat und vor allem Lust dafür hat. So ein Posten heißt aber Ehrenmember, der Name sagt mir nicht wirklich das ich unbedingt eine Führungsposition dafür einnehmen muss

      Da musst du aber nicht Cronix die Schuld geben, sondern wenn dann Passy bzw. noch eher den damaligen Leadern die einfach jedem Idioten son Posten gegeben haben.
      Und außerdem hatten die damaligen Leader die Möglichkeit, Ausbilder welche es verdient haben in die Ehrenmemberliste zu übertragen. Schau dich mal um, es stehen durchaus Ausbilder auf diesen Listen.
      Nichtsdestotrotz denke ich auch das man zumindest in Absprache der Leaderverwaltug auch jetzt Leute auf die Liste setzen können sollte. Toller Satz.

      by Haengcock
    • Coke. schrieb:

      Skrillex schrieb:

      Jetzt würde ich zB gern mal auf LoG spielen, und ? Ich habe als Spieler der mehrere Jahre hier gespielt hat 100% keine Lust nochmal alles komplett neu anzufangen, vor allem nicht in eine Mafia bzw. Gang wo ich eh die meiste Zeit verbracht habe und eh alles kenne. Ich hätte damals einfach ein Leaderposten annehmen sollen auf dem ich kein Bock hatte einfach damit ich meine Interneteier besser präsentieren kann nach dem heutigen System, ein Leaderposten sollte nicht etwas sein wo alle gern wären sondern eher etwas wo der Typ aus der Fraktion ist der Zeit dafür hat und vor allem Lust dafür hat. So ein Posten heißt aber Ehrenmember, der Name sagt mir nicht wirklich das ich unbedingt eine Führungsposition dafür einnehmen muss
      Da musst du aber nicht Cronix die Schuld geben, sondern wenn dann Passy bzw. noch eher den damaligen Leadern die einfach jedem Idioten son Posten gegeben haben.
      Und außerdem hatten die damaligen Leader die Möglichkeit, Ausbilder welche es verdient haben in die Ehrenmemberliste zu übertragen. Schau dich mal um, es stehen durchaus Ausbilder auf diesen Listen.
      Nichtsdestotrotz denke ich auch das man zumindest in Absprache der Leaderverwaltug auch jetzt Leute auf die Liste setzen können sollte. Toller Satz.
      Man musste ein triftigen Grund nennen warum man ihn drauf gesetzt hat. Dies war oft nicht möglich, weil ein anderer Leader den drauf gesetzt hat und man ihn nicht kennt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MichaPlays ()

    • Schönen guten Abend

      Grüne für mangelnde Aktivität sind:

      Kontra
      -> GTA San Andreas ist alt!
      selbst Grafikmods bringen da nur bedingt Abhilfe.

      -> Ernstzunehmende Alternative mit Onlinemodus längst im Handel
      GTA V

      Pro:
      -> Die Leitung gibt sich nun schon seit 2008 recht viel Mühe, immer mal was neues zu zeigen.
      Hält den Fortschritt leider auch nicht auf.


      Wäre GTA San Andreas 2005 nicht eingeschlagen wie eine "Bombe" und SaMp nicht entwickelt worden,
      würde heute niemand mehr versuchen Online zu spielen.

    • Superstation2000 schrieb:

      -> Ernstzunehmende Alternative mit Onlinemodus längst im Handel
      GTA V

      Der Standard-Multiplayer von GTA:V ist mMn. ein Witz. Wird sehr schnell langweilig. Im Gegensatz zu selbst scriptbaren Servern ist das keine Alternative.







      Werde heute noch Member der U.S. Army:
      U.S. Army: Bewerbung bei der Army (GWD / Member / Praktikant)


      Meine Timecyc: [LoG tauglich]
      [Download] Timecyc by Dezor


      Du willst einfach Binds auf bestimmte Tasten legen?
      Dann ist mein Keybinder genau richtig!

      [RELEASE]MinimalBinder (Keybinder)


      Wenn du mehr über mich erfahren willst besuch mein Profil!


    • Wobei man davon ausgehen kann, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis GTA Network auch von Rockstar gekillt wird.
      Ansonsten gibt es noch den Just Cause 3 Multiplayer, der ja von Square selbst unterstützt wird.
      Allerdings scheint da weder Setting, Spielmechanik noch der Mod selber auf Roleplay-Gameplay ausgerichtet zu sein.
      Also eine echte alternative besteht in die Richtung mmN. nicht.
    • hydranT schrieb:

      Gibt ja jetzt auch wieder eine breite Auswahl an Multiplay Mods
      1. Sind die alle in Entwicklung und haben einige Bugs. + kaum Spieler.
      2. Rockstar interessiert sich noch für GTA:V (siehe Josef)







      Werde heute noch Member der U.S. Army:
      U.S. Army: Bewerbung bei der Army (GWD / Member / Praktikant)


      Meine Timecyc: [LoG tauglich]
      [Download] Timecyc by Dezor


      Du willst einfach Binds auf bestimmte Tasten legen?
      Dann ist mein Keybinder genau richtig!

      [RELEASE]MinimalBinder (Keybinder)


      Wenn du mehr über mich erfahren willst besuch mein Profil!


    • Superstation2000 schrieb:

      Schönen guten Abend

      Grüne für mangelnde Aktivität sind:

      Kontra
      -> GTA San Andreas ist alt!
      selbst Grafikmods bringen da nur bedingt Abhilfe.

      -> Ernstzunehmende Alternative mit Onlinemodus längst im Handel
      GTA V

      Pro:
      -> Die Leitung gibt sich nun schon seit 2008 recht viel Mühe, immer mal was neues zu zeigen.
      Hält den Fortschritt leider auch nicht auf.


      Wäre GTA San Andreas 2005 nicht eingeschlagen wie eine "Bombe" und SaMp nicht entwickelt worden,
      würde heute niemand mehr versuchen Online zu spielen.
      Also ich persönlich spiele hier nicht wegen der Grafik.












      YouTube
      Das würde mich jetzt Persönlich belasten ^^
    • Josef schrieb:

      Wobei man davon ausgehen kann, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis GTA Network auch von Rockstar gekillt wird.
      Ansonsten gibt es noch den Just Cause 3 Multiplayer, der ja von Square selbst unterstützt wird.
      Allerdings scheint da weder Setting, Spielmechanik noch der Mod selber auf Roleplay-Gameplay ausgerichtet zu sein.
      Also eine echte alternative besteht in die Richtung mmN. nicht.
      Wichtig ist auch, dass sie nicht die ganze Zeit konsequent durchhalten können beim Schließen der Projekte. Irgendwann müssen die das einsehen, dass es da Multiplayermodifikationen mit dedizierten Servern existieren können und werden.
      Mit freundlichen Grüßen
      Zeuto

      by Hope


      01000001 01110101 01100110 00100000 01101110 01100001 01100011 01101000
      00100000 01001101 01100001 01101100 01101100 01100101 00100001
    • Was einfach schade ist das gerade die letzten Seiten anscheinend gekonnt ignoriert werden.
      Ich meine zum Beispiel meine bei meiner Kritik gegen unsinnige Strafen (vor allem von Dim) habe ich ja durchaus Zuspruch von einigen Leuten bekommen, und dennoch kam dazu gar nichts mehr.
      Mehr noch konnte ich danach weiterhin dieses Verhalten beobachten.

      Noch schlimmer jedoch ist das der benannte "Usertag" schon vor mehreren Monaten noch im alten Thread der der Zensur zum Opfer gefallen ist angesprochen wurde, von sehr vielen als positiv empfunden wurde und nicht allzu viel Aufwand erfordert einfach über eine so lange Zeit, ich will nicht ignoriert sagen da Testo sich bei dem Beitrag bedankt hat, aber zumindest aufgeschoben wird.
      Dadurch kommt mir irgendwie der Eindruck das es tatsächlich keinen Sinn mehr macht hier zu diskutieren, denn das wirkt etwas so als hätte selbst das Team die Hoffnung verloren.
      Ich frage mich bei sowas nun mal immer wieder, warum gleiche Fehler die sich bereits eingestanden wurden dennoch immer wieder gemacht werden.
      Finde ich sehr schade, vor allem weil Life of German Eventtechnisch und auch administrativ in den letzten Monaten doch so viele Schritte nach vorne gemacht hat, wenn auch nicht ausschließlich nach vorne.

      by Haengcock
    • Stimme dir zu Coke., dass über den Jahreswechsel noch keine weiteren offiziellen Reaktionen von weiteren Teammitgliedern mehr kamen.

      Thema Mapping ( @SebastianZ): Dreamtex und Scaryman000 haben zur LS-Konzentrierung und der Vorbereitung das Meiste schon gesagt. Die Idee alles nach LS zu verschieben ist nicht neu, aber der Beschluss dieses auch wirklich umzusetzen kam spontan und dementsprechen konnten die Mapper auch erst dann beauftragt werden. Neben dem nächsten Update von @[LoG]Zeuto sollten alsbald die restlichen Fraktionsbasen in LS sein. Bitte beachtet, dass auch wir zwischen Weihnachten und Neujahr mit unseren Familien oder dergleichen verbracht haben.

      Thema Drogensystem: Da bin ich selbst größtenteils raus seitdem das System nochmal überarbeitet wurde. Auch hier sieht man wieder, dass verschiedene Meinungen (wie bei der Sniper-Umfrage) vorherrschen. Bitte mit @[LoG]CroniX auf der nächsten Leadersitzung besprechen lassen, sodass weitere Schritte erfolgen können ;)

      Thema unsinnige Strafen ( @Coke.): Ich war in den Situationen nicht direkt beteiligt und habe anderweitig noch keine Beschwerden in den letzten Tagen erhalten. Bitte einmal mit der betreffenden Person klären. Sollte das nicht möglich sein und sich das Verhalten nicht bessern dann kannst dich gerne melden.
    • Sache vergessen, Doppelpost damit es nicht untergeht.

      Usertag: Danke an @MichaPlays und @Pfannkuchen die am Samstag ein Deagle Tunier organisiert und durchgeführt haben. Leider konnte ich an dem Tag wegen anderen Beschäftigungen nur kurz anwesend sein, aber vielleicht werden die Tage ja auch weitere Screens in die Galerie hochgeladen und im Thread ein Feedback über den Verlauf abgegeben.

      Soweit mir bekannt waren nahezu 45 Spieler zu dem Zeitpunkt wieder online, was eine Verbesserung darstellt.
      Der Usertag sollte organisiert werden, dass werde ich jetzt nochmal im entsprechenden Bereich posten. Sind wir auch heute auf der Sitzung leider nicht zu gekommen.
    • Muss das Lob an @Scaryman000 abgeben, er hat an meiner Stelle die Organisiation unterstützt. ;)



      Plis was draufschreiben, thx.

      Passy schrieb:

      Ich könnte unzählige Dinge aufsagen, die dich mindestens 18 Mal entleadert und noch viel öfters gebannt hätten.

      Passy schrieb:

      Eine der mit Abstand nervigsten Personen auf diesem ganzen Server.

      [LoG]CroniX schrieb:

      Pfannkuchen ist eine Person, die wahrlich den 31er Lifestyle ausführt auf Life of German.
    • Zu dem Thema mit den Bestrafungen ist mir ehrlich gesagt die Lust vergangen zu diskutieren, weil es für die zu investierende Zeit zu wenig bringt, auch wenn ich dann selbst eine Mitschuld an der Situation trage.
      Versucht habe ich das, wenn die sämtlichen Aktionen nicht nur an dir sondern am ganzen Team vorbeigegangen sind wundert mich das.

      Es ist eben genau das, du sagst gerade wieder das ihr leider nicht zu dem Thema gekommen seid, wie kann das bitte sein?
      Ich meine der Thread hier ist vom 15. Dezember, der Vorschlag des Usertags kam noch davor. Da ist bei mir irgendwie Kopf schütteln angesagt.

      Bei der Mapgeschichte kennst du meine Meinung, sollte Häppchenweise kommen, das der LS Umzug dauert ist mir aber klar, war spontan sollten auch alle Verständnis für haben.

      by Haengcock
    • Orangebox schrieb:

      Es gibt keinen der noch richtig entwickeln würde, alles nur Snacks die klauen wollen.
      Falsch.

      Aber Verallgemeinerungen waren schon immer in Diskussionen sehr, sehr, sehr Hilfreich..



      Skrillex schrieb:

      Ey genau IHR, diese volldeppen die denken sie würden wissen wie man hier alles zu regeln hat und man so dauerhaft seine unglaublich qualifizierte Meinung hier abgeben muss, genau IHR seid die die alles hier geschrottet haben
    • Neu

      [LoG]Zeuto schrieb:

      Josef schrieb:

      Wobei man davon ausgehen kann, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis GTA Network auch von Rockstar gekillt wird.
      Ansonsten gibt es noch den Just Cause 3 Multiplayer, der ja von Square selbst unterstützt wird.
      Allerdings scheint da weder Setting, Spielmechanik noch der Mod selber auf Roleplay-Gameplay ausgerichtet zu sein.
      Also eine echte alternative besteht in die Richtung mmN. nicht.
      Wichtig ist auch, dass sie nicht die ganze Zeit konsequent durchhalten können beim Schließen der Projekte. Irgendwann müssen die das einsehen, dass es da Multiplayermodifikationen mit dedizierten Servern existieren können und werden.
      Also wenn ich die Firma wäre würde ich das ganze jetzt erstmals anlaufen lassen, bis sich eine gute Basis an Servern und Usern entwickelt und mir dann immer die größten Server aussuchen und Abmahnen (Warnung gab es bereits damals bei Nanos das die so etwas nicht dulden wollen). Da große Server meistens durch irgendeine Art Premium System, wenn nicht Premium dann durch Werbung Einnahmen erzielen und man bei diesen durch eine Abmahnung nochmal extra Cash (auch wenn es nicht viel ist für die R*, für Serverbetreiber ist es viel) und Aufmerksamkeit auf GTA:Online bekommt (weil Geldmacherei mit Urheberrechtlichgeschützen Inhalten). Die kleineren Server werden entweder das ganze durch zu große Angst aufgeben oder mit Servern im Ausland (Ukraine, Russland etc.) weitermachen welche sich dann maximal ein halbes Jahr, wenn nicht sogar kürzer halten da dann die Server Kosten einfach viel zu hoch sind, das diese nicht mal mehr wirklich durch Einnahmen gedeckt werden.

      Ich sags mal so: Ein Custom GTA V Multiplayer wie bei SA:MP ist derzeit eine 50/50 Chance, wenn du Glück hast wird es so wie bei SA:MP enden, wenn du Pech hast gräbst du dir mit so einem Server eine Schuldenfalle bis an dein Lebensende.
    © 2008-2017 Life of German. Alle Rechte vorbehalten.